START BUCHHANDEL

Mit 140 Farbfotos und
43 GPS-Tracks,

324
Seiten, 13 x 19 cm, Broschur mit Fadenheftung

CHF 36.–
zzgl. 3.–  Porto/Ex.


Leseprobe pdf


Über den Autor


Buch bestellen


Reto Küng

Indirettissima

Auf Umwegen vom Waadtländer Jura in die Val Müstair

Inspiriert von der 1983 landesweit legendär gewordenen «Direttissima Schweiz» unternimmt Reto Küng fast 40 Jahre später eine ähnliche Reise: zu Fuss vom nordwestlichsten Zipfel des Kantons Waadt zur südöstlichsten Ecke des Bündnerlandes. Anders als seine Vorgänger sucht der Autor nicht den möglichst direkten Weg. Seine Absicht ist es vielmehr, bislang weniger begangene Gegenden von Jura, Mittelland und Alpen zu bewandern.

An 43 Tagen legt Küng weit über 900 Kilometer zurück. Begleitet vom Wetterglück durchstreift er fantastische Landschaften und fotografiert diese gekonnt. In seinem Erlebnisbericht erzählt er von Begegnungen mit Wildtieren, Beherbergern und mitunter gewalttätigen Einheimischen. Er berichtet aber auch von den Sorgen und Nöten des Fernwanderers, seinen Glücksmomenten und vielem mehr.

Der mit 140 meist grossformatigen Fotos reich bebilderte Band lädt dank einer Etappenübersicht sowie den zur Verfügung gestellten GPS-Tracks zum Nachwandern der wunderbaren Route ein.

Das Buch gefällt mir, weil es nicht nur die Routen in Text und Bild zeigt, sondern auch viel Amüsantes ausbreitet. Da ist der Nahkampf mit einem gnadenlosen Dornengestrüpp. Der Hüttenwart, der nicht kocht, sondern bloss die Küche zur Benutzung anbietet. Und der nervende Herdenschutzhund, der nicht weichen will.

Thomas Widmer Schweizer Familie

Ein tolles Buch!

Jörg Niederer

 

AGB IMPRESSUM BLOG © Edition Wanderwerk | 2009–2022